MPP ist familienfreundlich

Mitarbeiter-PC-Programme sind familienfreundlich

… für den Mitarbeiter, weil …

  • der Mitarbeiter auch für Familie und Kinder gute Geräte bestellen darf,
  • der Mitarbeiter am Ende der Überlassung das Gerät zum Restwert erwerben kann,
  • der Mitarbeiter aus sozial schwachen Strukturen oft auch zum ersten mal einen PC günstig erwerben kann. Die 24-monatige Finanzierung erleichtert die Investition. Die Abwicklung über den Arbeitgeber reduziert vorhandene Hemmschwellen.

… für den Arbeitgeber, weil …

  • der Arbeitgeber allen Mitarbeiter attraktive Geräten zu günstigen Konditionen anbieten kann,
  • der Arbeitgeber einen motivierten Mitarbeiter benötigt. Die familiäre Wertschätzung des Arbeitsplatzes wirkt auf den Mitarbeiter motivierend und emotional bindend.

Mitarbeiter-PC-Programm - Kontaktaufnahme